Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Wir sitzen alle im selben Boot

Schule sollte mehr berufsvorbereitendes Wissen vermitteln, so lautet der konkrete Wunsch der Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen an die Schulen. Dieser Aufforderung möchte die Erich-Fried-Schule mit dem Projekt "Wir sitzen alle in einem Boot" nachkommen.

 

10 Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 9 und 10 arbeiten seit Beginn des 2. Schulhalbjahres 2008/2009 an diesem Projekt. Den Jugendlichen werden Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit verschiedenen Baustoffen, wie Zement, Holz, Metall und Kunststoffen vermittelt. Dazu erproben sie unter fachkundiger Anleitung einer Künstlerin und Lehrkräften die Handhabung unterschiedlicher Wekrzeuge. Bei ihrer "Teamarbeit" werden ihnen soziale Kompetenzen wie z. B. selbständiges Arbeiten, Sorgfalt und Zuverlässigkeit vermittelt, die für eine spätere Ausbildung unabdingbar sind. Nach erfolgreichem Abschluss der baulichen Tätigkeiten entsteht ein symbolträchtiges Boot mit Sitzgelegenheiten, in dem auch in den nächsten Jahren noch viele Schülerinnen und Schüler "zusammen sitzen" können. 

 

 

 

 

 

                                                                                  

Mehr ...

Aktuelles:

Veröffentlicht am: 15.06.2010

Von Donnerstag (12.07.2018) bis Freitag (13.07.2018) findet die Zeugnisvergabe statt!!

Kinderbetreuung während der Zeugnisausgabe?

Ganz einfach:

Ihr holt mit Euren Eltern das Zeugnis ab, während Eure Geschwister in der Zeit von Frau Weinem (Schulsozialarbeiterin) betreut werden.

Ort: Pavillon und draußen

 

veröffentlich am 04.07.2018